HiLa der KTS-Flensburg | Tagesberichte
class="blog paged paged-2 wpb-js-composer js-comp-ver-3.6.12 vc_responsive"
  • Mai 7, 2016
    von York Bro

    Am 4. Tag war erneut ein Mottotag, Piraten! Nachdem alle heute 1,5 Stunden länger, bis 9:30 Uhr, schlafen konnten, begann das Frühstück mit einem spektakulären Kampf im Essenssaal unter den Piratenbetreuern. Am Vormittag wurden in dem AG-Block Piratentücher, Augenklappen und Schwerter gebastelt. Außerdem gab es die Fallschirm-AG oder man konnte sich schminken lassen. Ebenfalls später, um 14:30 Uhr, gab es ein leckeres Mittagessen, Cordon […]

  • Mai 6, 2016
    von York Bro

    Heute hieß es „Bergfest“ in Neukirchen, der dritte Tag begann. Bereits beim Erklingen der Weckmusik wurde das Tagesmotto klar: Harry Potter! Beim Frühstück staunte man nicht schlecht als Hagrid, die Weasleys und viele weitere Charaktere anstatt „normaler“ Betreuer am Tisch saßen. Um 10 Uhr startete eine Rally ganz unter dem heutigen Motto. Es wurden Zauberstäbe verteilt, Zaubersprüche auswendig gelernt und das Teamwork innerhalb eines […]

  • Der zweite Tag des HiLas 2016 begann mit strahlendem Sonnenschein, der auch den Rest des Tages andauerte. Dementsprechend waren die Wasserrutsche und der Strand die beliebtesten AG`s. Aber auch „Werwolf“ wurde ausdauernd gespielt. Wer wollte, konnte sich einen Turnbeutel selbst batiken, sich schminken (lassen) oder sich beim „Hupfen Tupfen“ selbst übertreffen. Viele haben auch einfach das wunderbare, neukirchener Wetter genossen. Zum Mittagessen gab es […]

  • Heute war es wieder so weit, das HiLa startete in die 27. Runde. Um 15 Uhr wurde der Lagerplatz eröffnet. Die Kinder stürmten den Platz, um die besten Betten zu bekommen. Nach kurzer Zeit hatten alle ihren Wunsch-Schlafplatz ergattert. Direkt nach einer kurzen Zeltzeit, als Eingewöhnung, startete der erste AG-Block, in dem die Kinder ihre Geschicklichkeit in der Slackline-AG unter Beweis stellen konnten, ihre […]

  •  

    Auch wenn die Lakis, die Betreuer und die Küche mit aller Kraft versuchten auch noch die letzten Minuten des Lagers auszukosten, wurde sich am Abreisetag eine Stunde mehr Schlaf gegönnt. Das Weckkommando drehte die sanfte Musik erst gegen 8:30 Uhr auf und ging durch die Zelte. Natürlich war eine leichte betrübte Stimmung zu spüren, aufgrund der anbahnenden Abreise. Jedoch war neben der jährlichen Müllparade […]

  •  

    Der letzte ganze Tag begann wie gewohnt mit dem Wecken und dem anschließenden Frühstück. Daraufhin starteten die AGs, inklusive des Takeshi’s-Castle-Spiels, in dem die Kinder verschiedene Parcours überwinden mussten, um zum Ziel zu gelangen. Die anderen Arbeitsgemeinschaften beschäftigten sich mit Serviertentechnik, der Herstellung von Bilderrahmen und einigen weiteren kreativen Aktivitäten. Nach dem Mittagessen musste aufgrund des regnerischen Wetters das geplante Großspiel abgesagt werden. Das […]

  • Unter welchem Stern der dritte Tag stehen sollte, wurde bereits beim Wecken deutlich, als die Filmmusik vom Herrn der Ringe über den Lagerplatz tönte, was Lakis und Betreuer auf die ihnen bevorstehenden Stunden einstimmte. Nach dem Frühstück begann der erste AG-Block, in dem Schwerter, Schilde und Rüstungen gebastelt, Fackeln gebaut und Gesichter geschminkt wurden. Gleichzeitig fand eine kleine Kanutour auf der Förde statt. Nach […]

  • Rasch ging der erste Tag zu Ende, jedoch erweckte die aufgehende Sonne sowie das morgendliche Weckkommando um 7:30 Uhr das Lager erneut zum Leben. Kreativität! So lautete das heutige Tagesmotto. Individuelle AG-Blocks bestimmten den Vormittag. Ob Basteln im Essensraum oder das Sprayen auf eine große Leinwand forderten sowohl die Lakis als auch die Betreuer heraus. Natürlich durften neben diesen die Klassiker: Fußballspielen und Brennballspielen […]

  • Das Hila ging 2015 in die 26. Runde und die Kinder waren begeistert wie eh und jäh. Als der Countdown runtergezählt und das Absperrband durchgeschnitten wurde, stürmten die Kinder der KTS und FNS auf das Zeltgelände und versuchten die besten Plätze zu ergattern. An den Zelten warteten bereits die Betreuer, um die Kinder zu empfangen und gleich mit den AGs zu starten. Slackline, Zeitmaschine […]

  • Der letzte gemeinsame Morgen begann mit geknickter Stimmung. Allen war bewusst, dass sie nur noch einige gemeinsame Stunden im HiLa ’14 hatten. Nach dem Frühstück begannen die Lakis mit den Betreuern die Zelte auszuräumen, Sachen zu packen, um anschließend die Zelte zu säubern. Im Anschluss wurde die Müllparade begonnen, indem der gesamte Lagerplatz gesäubert wurde und jeglicher Müll ordnungsgemäß getrennt wurde. Um den Tag […]

KEINE WEITEREN BEITRÄGE