Tag 1 im HiLa 2016!

Heute war es wieder so weit, das HiLa startete in die 27. Runde. Um 15 Uhr wurde der Lagerplatz eröffnet. Die Kinder stürmten den Platz, um die besten Betten zu bekommen. Nach kurzer Zeit hatten alle ihren Wunsch-Schlafplatz ergattert. Direkt nach einer kurzen Zeltzeit, als Eingewöhnung, startete der erste AG-Block, in dem die Kinder ihre Geschicklichkeit in der Slackline-AG unter Beweis stellen konnten, ihre Energie beim Fußball, Runde oder Basketball lassen konnten, oder in der Sonne liegend stundenlang Werwolf spielten. Um 18 Uhr war es an der Zeit für die erste Malzeit im HiLa 2016. Natürlich gab es auch wieder „Malala“  zu trinken.

Später wurden das Wissen der Kinder über die Gemeinsamkeiten ihrer Betreuer bei der Abendshow „1, 2 oder 3“ getestet.

Um 22:30 Uhr war es Zeit für „PiWaZ“ (pischen, waschen, Zähne putzen) und etwa eine halbe Stunde später lagen alle Kinder noch etwas aufgekratzt von diesem aufregenden, ersten Tag im Bett.

 

 

Geschrieben von

Hinterlasse einen Kommentar